Februar 2019

Original-Farben von Le Corbusier
100 Jahre Bauhaus

Der Bauhaus-Stil wird 100 Jahre alt. 2019 widmen sich daher zahlreiche Museen, Sonderschauen, Festivals und Symposien dem bis heute als modern und funktional empfundenen Stil. Er vereint Kunst und Handwerk, Material und Funktion und gilt als Heimstätte der Avantgarde.

Bunt war er nie, der Stil der 1919 gegründeten Kunstschule „Bauhaus“. Das hieß jedoch nicht, dass alles Schwarz, Weiß oder Chrom-farben sein musste – wie der Architekt Le Corbusier bewies. Der gebürtige Schweizer beschäftigte sich intensiv mit der Farblehre und der Wirkung von Farben am Gebäude und auch im Innenraum. Inspirieren ließ er sich dabei von den Farben der Natur.

Die Schweizer Farbmanufaktor kt.COLOR entwickelte schließlich die Rezeptur der berühmten „Le Corbusier“-Farben – aus natürlichen Pigmenten mit der Brillanz des Bauhaus-Stils. Die Farbpalette kommt ganz ohne das verflachende Titandioxid aus und ist zudem die weltweit einzige, die den Namen „Le Corbusier“ offiziell tragen darf.

Als „Meister der Farben“ zeigen wir ab März 2019 exklusive Gestaltungskonzepte mit diesen genialen Farben – und zwar in unserem Showroom in Dortmund! Besuchen Sie uns und entdecken auch Sie die schlichte Eleganz des Bauhaus-Stils für sich.

Original-Farben von Le Corbusier – 100 Jahre Bauhaus<br />